Einsatzbericht Nr. 27 : Brandeinsatz

Freitag ,24 Sep. 2021 um 17:52 Uhr

...

(ml) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Spielgerät auf einem Spielplatz Im Ifang in Brand. Dieser Brand konnte schnell mittels Kleinlöschgerät abgelöscht werden. Nach umsichtiger Kontrolle mittels Wärmebildkamera konnten durch die anwesenden Einsatzkräfte keine weiteren Glutnester festgestellt werden. Der betroffene Bereich auf dem Spielplatz wurde vorsorglich abgesperrt.

Nach ca. 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 26 : Ölspur

Montag ,06 Sep. 2021 um 20:33 Uhr

...

(ml) In den Abendstunden zum Montag wurde eine Kraftstoff verschmutzte Fahrbahn im Bereich Hauptstrasse bzw. Auf-/Abfahrt A98 gemeldet.

Vor Ort wurde diese mit Bindemittel abgestreut und weitestgehend mittels Möglichkeiten der Feuerwehr wieder gereinigt.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 25 : Ölspur

Samstag ,28 Aug. 2021 um 22:36 Uhr

...

(ml) In den Abendstunden zum Samstag wurde eine Kraftstoff verschmutzte Fahrbahn im Bereich Hauptstrasse / über die ortsgrenze hinaus gemeldet.

Vor Ort wurde diese mit Bindemittel abgestreut und weitestgehend mittels Möglichkeiten der Feuerwehr wieder gereinigt.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 24 : Sonstiges

Samstag ,28 Aug. 2021 um 13:45 Uhr

...

(ml)...Keine Berichtserstattung!

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 23 : Person in Notlage

Mittwoch ,25 Aug. 2021 um 07:46 Uhr

...

(ml) Die Feuerwehr Eimeldingen wurde am 25.08.2021 gegen 07:45 Uhr zu einer Wohnungsöffnung in die Huaptstraße gerufen.

Die Wohnung wurde geöffnet und dem Rettungsdienst der Zugang ermöglicht.

Im Anschluss wurde die Wohnung an die Polizei übergeben.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 22 : Überlandhilfe

Freitag ,16 Jul. 2021 um 17:26 Uhr

...

(ml) Flächenlage Unwetterschäden groß - Gemeinden Binzen / Rümmingen

Berichterstattung siehe Link zu den Presseberichten.

 

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 21 : Überlandhilfe

Freitag ,16 Jul. 2021 um 17:12 Uhr

...

(ml) Besetzung Führungsgruppe vorderes Kandertal

Unwetterlage in den Gemeinden Rümmingen und Binzen

 

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 20 : Sonstiges

Freitag ,16 Jul. 2021 um 04:33 Uhr

...

(ml) Besetzung Führungsstab Lkr. Lörrach

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 19 : Sonstiges

Montag ,12 Jul. 2021 um 15:03 Uhr

...

(ml) Amtshilfe Rettungsdienst

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 18 : Technische Hilfeleistung

Montag ,28 Jun. 2021 um 20:26 Uhr

...

(ml) Der diensthabende Kleinalarm der Feuerwehr Eimeldingen wurde in den Abendstunden in den Bereich "Ortseingang Im Entenschwumm --> Fahrtrichtung Eimeldingen" gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, unter der Einsatzleitung von Kommandant Torsten Ehrengarth, bestätigte sich eine massive Straßenverunreinigung an der Unfallstelle.

Im bereich des Kreisverkehrs kam es zu einem Verkehrsunfall, mit Beteiligung eines Krads, bei dem Betriebsstoffe aus demselben ausliefen.

Die verunfallten Personen konnten durch den Rettungsdienst und die besatzung des Rettungshubschraubers REGA 2 versorgt werden.

Betriebsstoffe wurden gebunden und aufgenommen, sowie die Einsatzstelle im Anschluss an die Polizei übergeben.

Des Weiteren wurde zur Landung des Rettungshubschraubers die B3 abgesichert bzw. kurzfristig gesperrt.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 17 : Überlandhilfe

Mittwoch ,09 Jun. 2021 um 11:03 Uhr

...

(ml) Überlandhilfe - FührungsGruppe v. Kandertal

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 16 : Sonstiges

Dienstag ,08 Jun. 2021 um 16:11 Uhr

...

(ml) Am heutigen Nachmittag wurden wir zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert. Die Besatzung eines Rettungswagens (RTW) benötigte Unterstützung beim Transport einer Person. Mit vereinten Kräften trugen wir den/die Patient(en)/(in) vom 1. OG die Treppe hinunter bis zum RTW.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 15 : Sonstiges

Mittwoch ,02 Jun. 2021 um 09:35 Uhr

...

(ml) Aufgrund mangelnder Rettungsmittel wurden für eine medizinische Hilfelestung die freien Einsatzkräfte der Feuerwehr Eimeldingen alarmiert, um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 14 : Ölspur

Montag ,24 Mai. 2021 um 00:39 Uhr

...

(ml) In den Nachtstunden zum Pfingstmontag wurde eine längere Kraftstoffspur durch Eimeldingen festgestellt und gemeldet. Zur Beseitigung der Gefahr wurde die Feuerwehr alarmiert. Nach einer umfangreichen Erkundung konnte eine ca. 3,5 km lange Kraftstoffspur festgestellt werden.

Durch die alarmierten Einsatzkräfte wurde Bindemittel ausgebracht, so dass die Gefahr minimiert wurde. Eine hinzugezogene Fachfirma, welche sich um die fachliche Reinigung derselben gekümmert hat, konnte mit der mitgebrachten Technik das ausgebrachte Bindemittel aufnehmen und die Straßenoberfläche porentief reinigen.

Zur Warnung der Verkehrsteilnehmer wurden Warnschilder aufgestellt. Nach einer Einsatzdauer von etwas mehr als 2,5 h konnten die eingesetzten Kräfte zum Standort zurückkehren.

Die Fachfirma konnte bis zum Morgengrauen die komplette Strecke reinigen und freigeben.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 13 : BMA Fehlralarm

Dienstag ,18 Mai. 2021 um 12:10 Uhr

...

(ml) Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Eimeldingen sowie die Drehleiter der Feuerwehr Weil am Rhein wurden aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Eimeldinger Reutacker alarmiert.

Beim Erkunden der auf der Brandmeldeanlage aufgezeigten Örtlichkeit, konnte als Auslösegrund nichts konkretes festgestellt werden.

Die Einsatzkräfte konnten nach einer ausgiebigen Erkundung sowie Übergabe an den Betreiber die Einsatzstelle verlassen.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 12 : Sonstiges

Donnerstag ,06 Mai. 2021 um 16:01 Uhr

...

(ml) Das Kommando der Feuerwehr Eimeldingen, wurden am späten Nachmittag zu einer Brandnachschau in die Hauptstraße gerufen.

Die Feuerwehr kontrollierte die betroffenen Bereiche mit der Wärmebildkamera und übergab das Gebäuder der Landespolizei.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 11 : Brandeinsatz

Donnerstag ,06 Mai. 2021 um 09:15 Uhr

...

(ml) Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Eimeldingen, Fischingen, Führungsgruppe vorderes Kandertal sowie die Drehleiterbesatzung der Feuerwehr Weil am Rhein wurden am Donnerstagmorgen in die Hauptstraße gerufen.

Gemeldet war dort ein Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle bzw. beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, unter der Einsatzleitung von Kommandant Torsten Ehrengarth, bestätigte sich durch massive Rauchentwicklung und Flammenschein der Brand im Bereich der betroffenen Wohnung, welches sich rasch als ausgedehnter Küchenbrand entpuppte.

Der Brand fing bereits an, sich weiter im Erdgeschoss auszubreiten, wo Fenster zersprungen waren und dichter schwarzer Rauch aus dem Eingangsbereich zog.

Die betroffenen Personen aus der Brandwohnung wurden durch die eintreffenden Kräfte der Landespolizei ins Freie gerettet und dem anwesenden Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben.

Aufgrund der eng aneinander liegenden Häuser/Gewerbeobjekte sowie die Nähe zu Lagereinheiten der angrenzenden KFZ Werkstatt wurde eine schnelle Brandbekämpfung eingeleitet beziehungsweise von außen Riegelstellung zum Schutz der Gebäude gestellt.

Mit dem Löschangriff konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht und ein weiteres Ausbreiten verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich allerdings noch eine Weile hin.

Nachdem die letzten Glutnester gelöscht und der betroffene Bereich gesichert war, konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Die letzten Feuerwehrkräfte verließen die Einsatzstelle gegen 11.15 Uhr.

Die Wohnung ist durch das Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Auch die angrenzende Wohnung wurde vor allem durch Rauch- und Rußentwicklung stark beschädigt und sind derzeit nicht nutzbar.

Auch der Bürgermeister Oliver Friebolin wurde zum Brandort gerufen. Er machte sich ein Bild von der Lage. Des Weiteren waren im Einsatz die Einsatzkräfte des Polizeireviers Weil am Rhein, Deutsche Rote Kreuz mit 2 Rettungswagenbesatzungen vom Regelrettungsdienst zum Patientenabtransport sowie Absicherung der eingesetzten Kräfte.

Die Einsatzstelle wurde im Anschluss der Polizei übergeben, welche die weiteren Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen haben.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 10 : Person in Notlage

Samstag ,01 Mai. 2021 um 11:50 Uhr

...

(ml) . . . keine Berichtserstattung. . .

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 9 : Person in Notlage

Freitag ,16 Apr. 2021 um 19:19 Uhr

...

(ml) Person (en) in Lift eingeschlossen

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Person bereits aus Ihrer misslichen Lage befreit und somit kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 8 : Person in Notlage

Dienstag ,06 Apr. 2021 um 17:19 Uhr

...

(ml) Patient mit Krankentragenlagerung über Drehleiter gerettet.

Übergabe an Rettungsdienst.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 7 : Technische Hilfeleistung

Sonntag ,14 Mär. 2021 um 22:18 Uhr

...

(ml) Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Eimeldingen, wurden in den Abendstunden zu einer sich in hilfloser Lage befindenden Person gerufen. Dem Rettungsdienst wurde der Zugang zur Wohnung ermöglicht, so dass der Person geholfen werden konnte.

Im Anschluss wurde die Wohnung an die Polizei übergeben.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 6 : Sonstiges

Freitag ,26 Feb. 2021 um 18:30 Uhr

...

(ml) Das Kommando der Feuerwehr Eimeldingen, wurden in den Abendstunden zu einer Brandnachschau in den Ifang gerufen.

In diesem Fall handelte es sich um einen Mülleimer, der in Brand geraten war und von den Anwohnern weitgehend selbst abgelöscht wurde.

Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 5 : Person in Notlage

Dienstag ,23 Feb. 2021 um 19:25 Uhr

...

(ml) Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Eimeldingen, wurden in den Abendstunden zu einer sich in hilfloser Lage befindenden Person gerufen. Dem Rettungsdienst wurde der Zugang zur Wohnung ermöglicht, so dass der Person geholfen werden konnte.

Im Anschluss wurde die Wohnung an die Polizei übergeben.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 4 : Technische Hilfeleistung

Freitag ,29 Jan. 2021 um 17:42 Uhr

...

(ml) . . .siehe Link zum Pressebericht!

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 3 : Überlandhilfe

Donnerstag ,14 Jan. 2021 um 01:04 Uhr

...

(ml) Überlandhilfe - FührungsUnterstützung Abs. v. Kandertal / FührungsGruppe v. Kandertal

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 2 : Sonstiges

Sonntag ,10 Jan. 2021 um 14:25 Uhr

...

(ml) Kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 1 : BMA Fehlralarm

Dienstag ,05 Jan. 2021 um 10:31 Uhr

...

(ml) Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Eimeldingen, Führungsunterstützung vorderes kandertal sowie die Drehleiter der Feuerwehr Weil am Rhein wurden aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Eimeldinger Rebacker alarmiert.

Beim Erkunden der auf der Brandmeldeanlage aufgezeigten Örtlichkeit, konnte kein Rauch & kein Feuer festgestellt werden.

Die Einsatzkräfte wurden nicht weiter tätig und übergaben dem Betreiber die Einsatzstelle.

Detailbericht