zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1852 mal gelesen
Einsatz 4 von 26 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Ölspur
Kurzbericht: T 30 Öl auf Straße
Einsatzort: Hauptstraße / Reutacker - Eimeldingen
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Eimeldingen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 06.01.2018 um 09:01 Uhr

Ausfahrt: 09:04 Uhr
Einsatzende: 13:00 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 59 Min.
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge am Einsatzort:
MTW - Eim. 19 MTW - Eim. 19
LF - Eim. 44/1-Techn. Hilfe LF - Eim. 44/1-Techn. Hilfe
LF - Eim. 44/2-Brand LF - Eim. 44/2-Brand
alarmierte Einheiten:
Polizei

Einsatzbericht:

(ml) Am frühen Samstagvormittag wurde eine längere Ölspur durch Eimeldingen festgestellt. Zur Beseitigung der Gefahr wurde die Feuerwehr alarmiert. Nach einer umfangreichen Erkundung konnte eine ca. 3,5 km lange Ölspur festgestellt werden.

Durch die alarmierten Einsatzkräfte sowie die Besatzung der zuständigen Kehrmaschine wurde die Ölspur mit Bindemittel abgestreut.

Zur Warnung der Verkehrsteilnehmer wurden Warnschilder aufgestellt. Nach einer Einsatzdauer von etwas mehr als 3 h konnten die eingesetzten Kräfte zum Standort zurückkehren.