zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1638 mal gelesen
Einsatz 7 von 26 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Sonstiges
Kurzbericht:
Einsatzort: Dorfstraße - Eimeldingen
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Eimeldingen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 11.03.2018 um 14:03 Uhr

Ausfahrt: 14:09 Uhr
Einsatzende: 15:13 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 10 Min.
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge am Einsatzort:
MTW - Eim. 19 MTW - Eim. 19
LF - Eim. 44/1-Techn. Hilfe LF - Eim. 44/1-Techn. Hilfe
alarmierte Einheiten:
Gemeinde

Einsatzbericht:

(ml) In den späten Mittagstunden zum Sonntag, wurde die Hilfe der Eimeldinger Einsatzkräften benötigt. Zwischen zwei Häusern befand sich ein wohl verletzter Storch, welcher durch die angerückten Einsatzkräfte behutsam aus seiner misslichen Lage befreit wurde.

Da jegliche Abflugversuche des Storches scheiterten, wurde er durch die Feuerwehr zu einem Tierarzt verbracht, wo er sich ein paar Tage stationär aufhalten wird.

Wir wünschen dem gefiederten Freund beste Genesung und alles Gute.