Schere und Spreizer

Hersteller: Weber Hydraulik

Beschreibung:

Spreizer

Die Spreizer sind besonders gestaltete hydraulisch betätigte Rettungsgeräte zum Spreizen, Drücken und Ziehen. Sie werden verwendet zur Rettung eingeklemmter oder eingeschlossener Personen, zum Öffnen von Türen- Zurückschieben von Sitzen- Anheben von Fahrzeugen- Wegdrücken und Bewegen von Fahrzeugteilen und Lasten in horizontaler und vertikaler Richtung- Quetschen von Rohren und Holmen- Wegdrücken von Lenksäulen- zum Schaffen von Einstiegsöffnungen.

Technische Daten:

  SP40 SP30LS
Spreizkraft an der Spitze 48 bis 60 kN  
Spreizkraft im Arbeitsbereich 65 bis 118 kN 36kN
Zugkraft 48 kN 32kN
Spreizweg 710 mm 330mm
Betriebsdruck 630 bar 630bar
Gewicht 19,4 kg 14,5 kg

Schneidgerät

Die Schneidgeräte sind besonders gestaltete hydraulisch betätigte Rettungsgeräte zum Schneiden von Karosserieteilen. Sie werden verwendet zur Rettung eingeklemmter oder eingeschlossener Unfallopfer, zum Schneiden von Tür- und Dachholmen, Türpfosten und Schweller, Lenkkranz und Speichen des Lenkrads. Zum Trennen von Vollmaterial (z.B. Baustahl) sind die Messer im hinteren Bereich mit besonderen Rundmaterialschneiden (Bolzenschneider) versehen. Speziell mit dem Schneidgerät S 180 können alle derzeit bekannten Seitenaufprallschutzrohre oder – profile geschnitten werden.

Technische Daten:

  S 180 S90
Öffnungsweite 185 mm k.A.
Max. Schneidleistung bei Rundmaterial 30 mm k.A.
Betriebsdruck 630 bar k.A.
Gewicht 13,5 kg k.A.